Jeder Mensch kann zu uns kommen.

Wir sind für Sie da.

Wir machen viele Hilfe-Angebote.

Wir beraten Sie.

Wir betreuen oder unterstützen Sie.

Und wir lösen gemeinsam Probleme.

Das Grundsatzprogramm bieten wir hier als PDF zum Download.

Erfahren Sie mehr

AWO Mittelrhein – Journalistenpreis

Auszeichnungen für Beiträge aus den Bereichen Print, Hörfunk, Fernsehen und  einem Sonderpreis für Nachwuchsjournalismus

Lesen Sie hier mehr!

Wir helfen vor Ort:

AWO Rheinlandstiftung
AWO Rheinlandstiftung

Kontakt

AWO Bezirksverband Mittelrhein e.V.
Rhonestraße 2a
50765 Köln
Tel: 0221 / 579 98 - 0
Fax: 0221 / 579 98 - 59

Corona-Krise - Lernen zu Hause: Brauchen Sie Hilfe? Brauchst du Hilfe?
Ihnen/Dir fehlt ein Computer, ein Laptop oder ein Drucker für das digitale Lernen?

Wir helfen!

Juristische Beratung und Hilfe für Menschen, die Sozialleistungen erhalten – von AWO Mittelrhein. Wir vermitteln auch an Beratungsstellen vor Ort.

Kontakt
Infotelefon:
0157 34 98 85 26
(montags 16.00 bis 18.00 Uhr, mittwochs 11.00 bis 13.00 Uhr)
E-Mail:
Schulcomputer@awo-mittelrhein.de

Hier finden Sie den Antrag zur Kostenübernahme
Hier finden Sie die Schulbescheinigung

Die Dokumente als Word-Datei finden Sie hier:

In Zeiten der Corona-Krise: Digitale Bildungsgerechtigkeit verbessern!
Hier geht es zur Sonderausgabe von Vielfalt - Das Bildungsmagazin

Einen Infobrief für Eltern, Schulsozialarbeiter*innen, Lehrer*innen, Berater*innen und ehrenamtlichen Unterstützer*innen von Familien finden Sie hier.


Wie stellen Sie einen Antrag beim Jobcenter?

Der Kölner Rechtsanwalt Ilias Uyar, der bereits 2018 eine Informationsbroschüre zum Thema „Wann das Jobcenter Schüler*innen die Kosten für Computer, Tablet und Schulbücher zahlen muss“, erklärt im Videoclip, wie ein Antrag beim Jobcenterzu stellen ist.

Konzept und Redaktion: Mercedes Pascual Iglesias
Film: Jürgen Kura

Im Menü (Zahnrad) des Youtube-Videos können Sie den Untertitel in verschiedenen Sprachen auswählen.

Die Videos sind in 4 Sprachen auch auf unserem Youtube Kanal zu finden.
The videos are also available in 4 languages on our Youtube channel.

www.youtube.com/user/AWOamMittelrhein/videos

Nach oben