» Echt AWO. Seit 1919. Erfahrung für die Zukunft. «

AWO Mittelrhein – Journalistenpreis 2018

Auszeichnungen für Beiträge aus den Bereichen Print, Hörfunk, Fernsehen und  einem Sonderpreis für Nachwuchsjournalismus

Lesen Sie hier mehr!

Wir helfen vor Ort:

AWO Rheinlandstiftung
AWO Rheinlandstiftung

Kontakt

AWO Bezirksverband Mittelrhein e.V.
Rhonestraße 2a
50765 Köln
Tel: 0221 / 579 98 - 0
Fax: 0221 / 579 98 - 59

JUBILÄUMSFEIER 2019

Echt AWO – seit 1919 leben ehren- und hauptamtliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter die Werte der Arbeiterwohlfahrt. Sie gestalten unsere Gemeinschaft. Sie machen seit 100 Jahren die AWO zu einem großen Wohlfahrtsverband mit Herz.

Auf dieser Seite finden Sie alle Informationen rund um die Jubiläumsfeier:

Feiern Sie mit uns

Jede AWO Gesellschaft und jede Einrichtung hat ein eigenes, begrenztes Kontingent an Karten. Ihre Einrichtungsleitung / Geschäftsführung / Ihr Kreis-, Regionalverband wird Sie informieren, wie Sie an eine der begehrten Karten kommen.

Wenn Sie Unterstützung brauchen, wenden Sie sich an uns:

AWO Bezirksverband Mittelrhein e.V.
Herr Jochen Krain
Rhonestr. 2a
50765 Köln

Telefon 0221 57 99 8 -186
Mail Hans-Joachim.Krain@awo-mittelrhein.de

Termin / Veranstaltungsort

PFINGSTSAMSTAG, den 8.06.2019 ab 15.00 Uhr

Veranstaltungsort ist der Gürzenich mitten im Stadtzentrum von Köln:
Gürzenich Köln
Martinstraße 29-37
50667 Köln

Programm

15.00 – 16.00 Uhr
HERZLICH WILLKOMMEN!

Wir freuen uns, Sie begrüßen zu dürfen.
Kalte Getränke sorgen für Ihre Erfrischung, Musik und Gaukelei für eine fröhliche Atmosphäre.


16.00 – 17.30 Uhr
DER FESTAKT

Im imposanten großen Festsaal des Gürzenich erwartet Sie unser Programm:
Echt AWO. Seit 1919. Erfahrung für die Zukunft.
Mit tollen Showacts, die es so nur an diesem Tag zu sehen gibt.

DIE HIGHLIGHTS

  • Eine Glow-Show zeigt auf fantasievolle Weise unsere AWO-Werte.
  • Die bekannte Künstlerin Natalya Netselya erzählt in emotionalen Sandbildern die Geschichte der AWO am Mittelrhein.
  • Der TV-Moderator Henning Quanz lädt Menschen aus der AWO zu einer sehr persönlichen Talkrunde auf die Bühne ein.


17.30 – 19.00 Uhr 
DAS DINNER

Eine große Auswahl an leckeren Speisen steht für Sie bereit, damit Sie gestärkt in den dritten Teil unseres Festes starten können:


Ab 19.00 Uhr 
DIE PARTY

Die „Hollywood Connection Band“ zaubert im Tanzsalon mit retro-stylish inszenierten Swing-, Jazz- und Broadway-Highlights den Charme und die Eleganz aus den Varietés und Tanzpalästen der 20er bis 60er Jahre auf die Bühne.Abtanzen!In der Diskothek im Isabellensaal sorgt ein VJ (Videojockey) mit cooler Musik und dynamischem Licht für echte Partystimmung.

Anfahrt

Der Gürzenich ist zu Fuß vom Kölner Hauptbahnhof in ca. 10 Minuten zu erreichen.

Anreise mit den öffentlichen Verkehrsmitteln

Vom Dom / Hauptbahnhof mit der U-Bahn
Linie 1 (Richtung Weiden West), 5 (Richtung Heumarkt) jeweils bis Haltestelle "Heumarkt“. Der Gürzenich ist vom Heumarkt zu Fuß in ca. 2 Minuten zu erreichen.

Anreise mit dem Auto
Von der A3 / A4 / A59 rechtsrheinisch kommend fahren Sie über den Autobahnzubringer/Messe und Deutzer Brücke Richtung Innenstadt und biegen am Heumarkt rechts ab. Folgen Sie dem Straßenverlauf und biegen Sie dann in die zweite Straße auf der linken Seite (Obermarspforten) ein. Zur Vorfahrt vor den Gürzenich (Martinstraße) biegen Sie wiederum in die zweite Straße auf der linken Seite ein.

Von der A1 / A4 linksrheinisch kommend fahren Sie zum Autobahnkreuz Köln Nord, hier auf die A57 Richtung Köln-Zentrum, am Konrad-Adenauer-Ufer entlang. Nach dem Tunnel an der Deutzer Brücke biegen Sie rechts in den "Heumarkt" ein und fahren gleich wieder rechts unter dem Maritim-Hotel hindurch. Am Heumarkt biegen Sie rechts ab. Folgen Sie dem Straßenverlauf und biegen Sie dann in die zweite Straße auf der linken Seite (Obermarspforten) ein. Zur Vorfahrt vor den Gürzenich (Martinstraße) biegen Sie wiederum in die zweite Straße auf der linken Seite ein.

Von der Abfahrt Köln-Lövenich kommend, fahren Sie über die Aachener Straße und Richard-Wagner-Straße stadteinwärts und folgen dem Straßenverlauf über Rudolfplatz / Neumarkt bis zum Heumarkt. Vor dem Maritim-Hotel biegen Sie rechts ab und folgen dem Straßenverlauf links unter dem Maritim-Hotel hindurch. Am Heumarkt biegen Sie rechts ab. Folgen Sie dem Straßenverlauf und biegen Sie dann in die zweite Straße auf der linken Seite (Obermarspforten) ein. Zur Vorfahrt vor den Gürzenich (Martinstraße) biegen Sie wiederum in die zweite Straße auf der linken Seite ein.

Vom Flughafen kommend
S-Bahn S 13 oder S 19 (beide Richtung Düren) bis Haltestelle "Dom / Hauptbahnhof". Alternativ zur S-Bahn gibt es auch Verbindungen mit dem Regionalexpress vom Flughafen zum Kölner Hauptbahnhof. Die Fahrt zum Hauptbahnhof dauert jeweils ca. 15 Minuten.

Parken

Es bestehen mehrere Parkmöglichkeiten:

Parkhaus Am Gürzenich ca. 2 Minuten zu Fuß vom Gürzenich entfernt
Quatermarkt 5
50667 Köln

Parkhaus An Farina ca. 3 Minuten zu Fuß vom Gürzenich entfernt
Laurenzpl. 4
50667 Köln

Parkhaus Heumarkt ca. 4 Minuten zu Fuß vom Gürzenich entfernt
Markmannsgasse 1-3
50667 Köln


ACHTUNG:

Seit 2008 ist die Kölner Innenstadt Umweltzone, in die nur noch Fahrzeuge der Schadstoffgruppen 2 bis 4, die die entsprechende Plakette tragen, einfahren dürfen.

Nach oben