AWO Gesellschaft für Altenhilfeeinrichtungen erhält Auszeichnung zu einem der „besten Ausbildungsbetriebe 2022“

Im Januar wurde die AWO Gesellschaft für Altenhilfeeinrichtungen mbH – eine Tochtergesellschaft der AWO Bezirksverband Mittelrhein, von Deutschland Test und dem Wirtschaftsmagazin Focus Money als einer der besten Ausbildungsbetriebe 2022 ausgezeichnet. Dazu wurde eine Studie basierend auf einem Fragebogen und einer Online-Analyse durchgeführt. Abgefragt wurden z. B. die Entlohnung, Zusatzangebote und der Ausbildungserfolg.

Der AWO Bezirksverband und seine Tochtergesellschaften legen viel Wert darauf, Mitarbeitende zu binden und zu qualifizieren und den Nachwuchs zu fördern. Erster und wichtiger Baustein ist die Ausbildung der künftigen Fachkräfte. Der Schwerpunkt liegt bei der Ausbildung von examinierten Altenpfleger*innen/Pflegefachleuten, ergänzt durch Fachpraktiker*innen Service in sozialen Einrichtungen. Im Bereich Verpflegungsmanagement gibt es Ausbildungsstellen für Köchinnen und Köche und in den Verwaltungsberufen werden die Berufe Kaufmann*frau im Gesundheitswesen und Kaufmann*frau für Büromanagement angeboten. Für pädagogische Berufe stehen Praktikumsplätze bereit. Die Gesamtzahl der Ausbildungsplätze wurde seit 2016 um 20 % auf 159 gesteigert.

Zurück zur Übersicht