AWO Mittelrhein – Journalistenpreis 2016

Auszeichnungen für Beiträge aus den Bereichen Print, Hörfunk und Fernsehen Sonderpreis für Nachwuchsjournalismus

Lesen Sie hier mehr!

Wir helfen vor Ort:

AWO Rheinlandstiftung
AWO Rheinlandstiftung

Kontakt

AWO Bezirksverband Mittelrhein e.V.
Rhonestraße 2a
50765 Köln
Tel: 0221 / 579 98 - 0
Fax: 0221 / 579 98 - 59

Aktuelles

04.02.2016

Veranstaltungshinweis: "Flucht in eine neue Welt"

15. März 2016, 19:30 Uhr, VHS Forum im Rautenstrauch-Joest-Museum, Cäcilienstraße 29-33, Köln-Neumarkt

Die alte Welt scheinbar stabiler nationaler Grenzen verschwindet unwiderruflich. Kapital- und Warenströme der Global Player scheren sich schon lange nicht mehr um sie. Nun macht auch die weltweite Migration vor Abschottungen und Zäunen keinen Halt mehr.
Denn der Gewinn der einen, wird zum Lebensrisiko der anderen.
Sprechen wir über globale Migration und ihre Ursachen, diskutieren wir über Willkommenskultur und offenen Rassismus und suchen wir nach politischen Antworten auf die gegenwärtigen Umwälzungen.

Mit Thomas Gebauer von medico international, Britta Rabe von watch the med Alarmphone, Georg Restle vom WDR-Magazin Monitor und einem Vertreter der Hamburger Flüchtlingskonferenz.


Veranstalter:

Integrationsagentur der Arbeiterwohlfahrt Bezirksverband Mittelrhein e.V.NS-Dokumentationszentrum der Stadt Köln, Kölner Netzwerk "kein mensch ist illegal" recherche international e.V.

 

 

Nach oben